Reisen und Wandern in Ungarn

Ungarn, das Land zwischen Ost- und Westeuropa … Hier, wo sich viele Gäste mit der Sprache schwer tun, gibt es ein gut ausgebautes Wanderwegenetz von insgesamt mehr als 10.000 Kilometern, davon etliche auf den durch das Land führenden drei Fernwanderwegen E3, E4 und E7. Berge gibt es hier weniger, deswegen ist die Landschaft aber nicht weniger reizvoll. Spannend vor allem die Höhlenlandschaft. Die äußerst gastfreundlichen Ungarn kennen sich sehr gut aus in ihrer Heimat – hier kann man entgegen anderer Länder wohl nach dem Weg fragen und wird dann sicher nicht auf der Straße weiter geschickt.



Diesen Beitrag teilen



   

Ähnliche Beiträge

Noch kein ähnlicher Artikel vorhanden


   

Beiträge dieses Autors

Noch kein weiterer Beitrag dieses Autors vorhanden


   

Buchempfehlungen

Noch keine Buchempfehlung vorhanden


   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Netzwerk Weitwandern e.V.
Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Erfahre mehr...