Wanderführer Österreich

Weststeirischer Jakobsweg

Erstellt am Mittwoch, 06. Juni 2012
Geschrieben von Hans Losse

 

Kurzbeschreibung:

2010 wurde dieser 150 km lange Pilger- und Weitwanderweg von weltlichen Honoratioren und kirchlichen Würdenträgern eingeweiht. Er verläuft von Graz nach Lavamünd an der slowenischen Grenze. An zahlreichen Wallfahrtskirchen führt dieser abwechselungsreiche Weg vorbei. Der 2140 m hohe Große Speikogel wird auf ihm überschritten. Der Weg bietet Natur, Kultur und Spiritualität gleichermaßen. Vom zivilisatorischen Fortschritt (Betonhölle und Asphaltwüste) gelangt der Wanderer schnell in die kontemplativen Regionen von Wald, Wiese und Alm. In sieben Etappen hat der Autor den Weitwanderweg eingeteilt. Am Ende jeder Etappe - aber auch zwischendurch - findet der Wanderer/Pilger Gasthöfe mit Telefonnummer und Internetadresse.

Autor: Reinhard Dippelreither
Taschenbuch: 160 Seiten
Verlag: Conrad Stein Verlag, Welver 2012, 1. Auflage, OutdoorHandbuch Band 316
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-86686-379-8
Größe: 16,5 x 11,5 cm
Preis: 12,90 € (D)



Diesen Beitrag teilen



   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Netzwerk Weitwandern e.V.
Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Erfahre mehr...