EB - Freundschaftsweg Eisenach Budapest: Polen - 1. Abschnitt

11. Etappe: von Bardo ... halbe Strecke bis Ladek Zdroj

Erstellt am Dienstag, 12. August 2014
Geschrieben von Katharina Wegelt

 

Unser letzter Tag ... so schnell können also knapp 2 Wochen Urlaub vorbei sein. Unsere Abschluss-Tour ist kurzweilig, bietet viele Kapellen und fast ebensoviele "Geschichten"; viel Wald, wenig Ausblicke, fast nur schöne Waldwege.

Weiterlesen...

10. Etappe: von Srebrna Gora nach Bardo

Erstellt am Mittwoch, 11. Juni 2014
Geschrieben von Katharina Wegelt

 

Mit einer Schlitterpartie beginnt unsere heutige Tour - noch immer durch den Landschaftspark Eulengebirge. Wanderkarte und Höhenprofil zeigen einen moderaten Abschnitt an, aber Klärchen lässt uns schon vorm Start kräftig schwitzen. Die Etappe ist Wegemäßig sehr abwechslungsreich: Wald-, Wiesen-, Feld- und Hohlwege wechseln sich ab - mal mit und mal ohne Aussicht.

Weiterlesen...

9. Etappe: von Kamioniki nach Srebrna Gora

Erstellt am Dienstag, 10. Juni 2014
Geschrieben von Katharina Wegelt

x

Eine spannende Festung und ich lerne, was eine Fortifikation ist, wir entdecken wieder spannende Wegemarkierungen kennen und schwitzen bei etwa 35 Grad. Daher sind wir froh, dass der Weg größtenteils durch Wald und daher schattig verläuft. Ansonsten ist er eher unspektakulär - aber Srebrna Gora tröstet uns - mit dem Besuch der Festung Silberberg und einer heimeligen Unterkunft.

Weiterlesen...

8. Etappe: von Michalkowa nach Kamioniki

Erstellt am Montag, 09. Juni 2014
Geschrieben von Katharina Wegelt

Oh, wie sah der heutige Tag "gefährlich" aus im Handbuch von fernwege.de. Nicht erst jetzt, wo wir angekommen sind, steht fest: ein toller, wenn auch anstrengender Abschnitt mit einigen km Asphalt. Es war sehr, sehr heiß (35 Grad) und unsere Wasservorräte schwanden. Leider gibt es den Kiosk auf der Hohen Eule nicht mehr ...

 

Weiterlesen...

7. Etappe: von Walbrzych nach Michalkowa

Erstellt am Sonntag, 08. Juni 2014
Geschrieben von Katharina Wegelt

Aufwiedersehen Walbrzych - und danke Ula :-). Heute lustwandelten wir leichtfüßig, weil ohne Gepäck. Wir sind heute Abend mit unserer Freundin Ula verabredet - sie kommt mit dem Auto zu uns nach Michalowa ... und mit unseren Rucksäcken. Ein richtiger Pfingstsonntag für uns: ein schöner Weg, ein tolles Schloss und eine super Agroturystyka - so richtig zum Wohlfühlen! Toller Tag. Und: Ich wandere heute mit meinem "I ♥ Walbrzych"-T-Shirt :-).

 

Weiterlesen...

   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Netzwerk Weitwandern e.V.
Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Erfahre mehr...