7. Etappe: von Bily Potok wieder zum Anschluss EB

Erstellt am Samstag, 15. Juni 2013
Geschrieben von Katharina Wegelt

Vom hübschen Bily Potok, wo viele Liberecer ein Wochenendhäuschen haben, machen wir heute eine Rundtour und schließen dabei wieder an an den EB. Unterwegs lasse ich meine Mitwanderer staunen ob der Vielfalt dieses kleinen Gebirgszuges - mit ordentlichen HöhenLachend.

 

7. Etappe bei Bily Potok: Anschluss zum EB/ Smedava

?? km

Hinab geht es gen Heinice – über den Wasserfall hoch hinauf zum Gipfelhopping mit herrlichen Aussichten auch auf die Bartlova Bouda – und dann haben wir ihn wieder: den Anschluss zum EB/E3. Grund zur Freude und zur Pause auf der Smedava. Noch einmal schlemmen wir Obstknödel und ziehen dann über Predel und Palicnik (Wo wir das „geheime“ Gipfelbuch-Versteck für Wanderer unseres Wirtes finden und uns am Inhalt laben) zurück zur Bartlova-Bouda. Zünftig mit einem Becherovka beenden wir unsere Wanderzeit.

Im kommenden Jahr werden Hans und ich - vielleicht zusammen mit unserem Freund Carsten - ab der Bartlova Boude weiterlaufen. In unserer polnischen Partnerstadt Walbrzych werden wir längst erwartet.

Fazit der diesjährigen Tour in Tschechien: Rund 150 Kilometer sind wir zusammen gegangen, hatten wunderbare Touren, tolle  Gespräche, viel Ruhe und noch mehr Genuss auf einen wunderbaren Abschnitt des EB. Mir hat es gefallen – dort mit den Teilnehmern des Netzwerk-Mitgliederwanderung unterwegs gewesen zu sein!

Der Tag aus Sicht der Mitwanderin Ilka Stanek



Diesen Beitrag teilen



   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 111 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Netzwerk Weitwandern e.V.
Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Erfahre mehr...