Etappe 40 Hohenstein-Ernstthal – Chemnitz 26.07.09

Erstellt am Freitag, 07. August 2009
Geschrieben von Friedmar Erfurt

Ralf will gegen 9 Uhr zum Zug gehen und Maria und Ulli abholen. Aber auch Heidi steht schon auf dem Bahnhof, hat also ihre gestrige Ankündigung wahr machen können. Nach kurzer Zeit haben wir die Höhe oberhalb von Hohenstein-Ernstthal erreicht.

Bei herrlichem, nicht zu warmem Wetter läuft es sich wunderbar. Und vor allem: heute Abend sind wir zuhause!

Wüstenbrand ist erreicht. Weit reicht der Blick zurück, bevor wir in das große Waldgebiet eintauchen, das bis Chemnitz-Rabenstein hinüber reicht. In der Waldschänke essen wir ordentlich zu Mittag, Monika greift erstmals bei der ganzen Tour unterwegs zu einem Bier!

Von einer Aussichtplattform in Rabenstein genießen wir den Blick auf Chemnitz. Wir stellen uns vor dem Panorama der Stadt zum Erinnerungsfoto.

Chemnitz ist erreicht! („Universitätsstadt“ – wie Konstanz – schreibt die Stadt nicht auf ihre Ortseingangsschilder...) Dann laufen wir Straße, Straße, Straße – bis wir endlich den Schlossteich mit den Wahrzeichen Schlosskirche und Schornstein des Heizkraftwerkes erreicht haben.

Die letzte Flussüberquerung – über die Chemnitz – ist geschafft. Am Bahnhof verabschieden sich Maria und Ulli, Heidi hat schon vorher den Bus nachhause genommen. Nur Ralf geht getreu bis zum letzten Meter mit, ab und zu wird er angerufen. Braut sich da etwas zusammen?

Wir haben den Fotografen, Monikas Bruder Klaus, entdeckt und „schießen“ zurück. Die Begrüßung ist herzlich, bevor wir uns zum Erinnerungsfoto stellen, wir zwei vor dem Begrüßungstransparent und dann mit Sekt und Bier mit den Freunden unserer Chemnitzer Runde.

Dass wir dann noch gemeinsam mit ihnen in der berühmten „kleinen Kneipe in unserer Straße“ den Tag ausklingen lassen, hätten wir uns am Morgen nicht träumen lassen – und schon gar nicht vor 7 Wochen und 2 Tagen...



Diesen Beitrag teilen



   

Anmeldung  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 200 Gäste und keine Mitglieder online

   
© Netzwerk Weitwandern e.V.
Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Erfahre mehr...